Marienthaler leuchtet zum 9. Fackelzauber

Der Zwickauer Stadtteil Marienthal lädt am Samstag wieder zum Fackelzauber ein. Abermals sorgen viele Attraktionen dafür, dass auch die neunte Auflage des Straßenfestes ein Fest für die ganze Familie wird. Neben Höhepunkten wie der Fahrt mit der historischen Straßenbahn und dem Feuerwerk gehört die Teilnahme am Fackelumzug für die meisten Besucher zum unbedingten Pflichtprogramm. Der Umzug formiert sich auch in diesem Jahr an der Goethestraße, Ecke Heckenweg. Ehe sich der Zug pünktlich um 20 Uhr in Richtung Hagebaumarkt Bewegung setzt, gibt es ein Begrüßungsständchen durch die Tamboure und Pfeiffer der Gräflich Schönburgischen Schloßcompagnie. Am Hagebaumarkt gibt es anschließend ein buntes Festprogramm. Zudem haben die Marienthaler Geschäfte von 16 bis 20 Uhr geöffnet.