Mann springt aus dem Fenster

Zwickau – Durch einen Sprung aus dem Fenster wollte ein 26-Jähriger am Mittwochnachmittag seiner Verhaftung entgegen. Als die Polizeibeamten an seiner Wohnungstür in der Erich-Mühsam-Straße klingelten, sprang er aus dem dritten Obergeschoss auf die Straße. Mit einer Fußverletzung wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Danach muss er eine 10-monatige Haftstrafe antreten.

%d Bloggern gefällt das: