Mann kommt bei Zusammenstoß mit Zug ums Leben

Zwickau, OT Mosel – (ow) Beim Zusammenstoß mit einem Regionalexpress auf der Hauptbahnstrecke von Zwickau nach Chemnitz ist nahe des Haltepunkts an der Glauchauer Straße am Montagmorgen ein Mann ums Leben gekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand liegen weder für einen Unfall noch für eine Straftat Anhaltspunkte vor.

Die Strecke war im Zuge dieses Vorfalls zwischen 8:40 Uhr und 13 Uhr gesperrt worden. Der Tote konnte als 19-jähriger Zwickauer identifiziert werden.

%d Bloggern gefällt das: