Lkw schrammt Straßenbahn – Zeugen gesucht

Zwickau, OT Marienthal – (ow) Zu einem Unfall mit Sachschaden von mindestens 10.000 Euro und anschließender Unfallflucht sucht die Polizei Zeugen.

Am Donnerstag, gegen 11:45 Uhr war eine Straßenbahn auf der Marienthaler Straße stadtauswärts unterwegs. Zwischen den Einmündungen Jacob- und Augustusstraße wurde sie rechts von einem dunklen Lkw mit Tiefladerauflieger und polnischem Kennzeichen überholt. Dabei kam es zum seitlichen Zusammenstoß zwischen Auflieger und Straßenbahn, wobei an der Tram erheblicher Sachschaden von mindestens 10.000 Euro entstand. Der Straßenbahnfahrer (47) hielt sofort an, der unbekannte Lkw-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Wer Hinweise auf die Identität des unbekannten Lkw-Fahrers oder den von ihm gesteuerten Lkw geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.