Lkw-Fahrer unter Alkohol

Auerbach – (cs) Am Donnerstag, gegen 2:15 Uhr befuhr ein 33-Jähriger mit einem Lkw die Straße „Neue Heimat“, wurde angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 33-Jährigen fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,9 Promille. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet.