Linie 10 muss Umleitung fahren

UmleitungWegen Straßenbauarbeiten müssen Busse der SVZ-Linie 10 ab Montag zwischen den Haltestellen Cainsdorf, Gemeindeverwaltung und Wilkau-Haßlau, Stadtzentrum über die Cainsdorfer Hauptstraße und Brauereistraße umgeleitet werden. Bis Freitag werden die Haltestellen Cainsdorf Siedlung, Händelstraße und Cainsdorfer Straße nicht angefahren. Fahrgäste sollten ab Cainsdorfer Straße die Busse der Linie 13-136 nutzen. Die Haltestelle Michaeliskirche wird nur in Fahrtrichtung Wilkau-Haßlau bedient. In der Gegenrichtung stehen die Haltestelle Wilkau-Haßlau Stadtzentrum oder die Ersatzhaltestelle auf der Neuwilkauer Straße (gegenüber der Bäckerei Planitzer) zur Verfügung. Die Haltestelle an der Cainsdorfer Gemeindeverwaltung wird in Richtung Wilkau-Haßlau auf die Cainsdorfer Hauptstraße verlegt. Die Haltestelle Lindenstraße wird nur in Fahrtrichtung Neumarkt – Weißenborn/Niederhohndorf bedient.