Lederjackendieb gestellt

Zwickau – Ein 18-Jähriger hatte es am Freitagnachmittag auf Lederjacken abgesehen. Der junge Mann suchte sich in einem Geschäft an der Schwanengasse vier Damen- und zwei Herrenlederjacken aus. Diese nahm er mit in die Umkleidekabine. Hier entfernte er die Preis- und Sicherungsetiketten und verstaute die Jacken in seinen Rucksack. Der Dieb wurde beim Verlassen des Geschäftes gestellt und der Polizei übergeben.