Lebensgefahr – Eisflächen nicht betreten

Des einen Freund , des anderen Leid – so empfinden die Menschen aktuell den Winter. Für diejenigen, die täglich mit dem Auto zur Arbeit fahren müssen, ist es oft eine echte Herausforderung. Andere hingegen, die gerne auf Brettern stehen oder mit

den Kids auf dem Schlitten den Hang hinunter rodeln, freuen sich über die weiße Pracht. Und so manch einer schnallt sich auch gerne mal die Schlittschuhe um.

Doch hier ist aktuell Vorsicht geboten.

%d Bloggern gefällt das: