Kultur & Autokino hat sich bewährt

Besonders schwer haben es während der Coronapandemie die Veranstalter.
Da Not bekanntlich erfinderisch macht, wurde die Idee des Autokinos wieder aufgegriffen.
Der in Zwickau beheimatete Veranstalter Krauß event hat die ganze Sache noch etwas ausgebaut und ein Event -Autokino etabliert.
Vor der traumhaften Kulisse der weltgrößten Ziegelbrücke, der Göltzschtal-brücke in Netzschkau wurden in den zurückliegenden Wochen verschiedenste Veranstaltungen durchgeführt.
Die Banbreite reichte hier von Konzerten über Lesungen, Gottesdienste bis hin zum Public Viewing der Spiele des FSV.
Wie die Resonanz des Publikums auf diese Möglichkeit, Kultur etwas anders zu erleben, gewesen ist, erfuhren wir von Matthias Krauß.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: