Körperliche Auseinandersetzung – mutmaßlicher Täter gestellt

Zwickau – (cs) Am Samstag, gegen 17:30 Uhr, kam es an der Osterweihstraße zu Auseinandersetzungen zwischen mehreren Jugendlichen. Dabei wurde ein 16-jähriger Deutscher geschlagen und leicht verletzt. Der 16-Jährige brauchte nach eigenen Angaben keine medizinische Versorgung. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen ein 15-Jähriger südamerikanischer Herkunft ausfindig gemacht werden. Dieser gab zu, an der Tat beteiligt gewesen zu sein. Weiterhin wurde ein 17-jähriger Syrer im Tatortbereich angetroffen. Ob dieser mit der Tat in Verbindung steht, muss nun geklärt werden.
Hinweise zum Tathergang nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.