Kleintierschau in Mülsen St. Micheln

Die „Kleintierzüchter Mülsen St. Micheln e. V.“ laden am 15. und 16. September zu ihrer Jubiläums-Lokalschau ein. Anlass ist das 90-jährige Vereinsbestehen. Im Haus der Vereine ist an beiden Tagen ein bunter Querschnitt durch das Hobby Kleintierzucht, beginnend mit Kaninchen über Wassergeflügel, Hühner und Zwerg-Hühner bis hin zu Tauben zu sehen – insgesamt rund 250 Tiere. Der Obstbau e. V. Mülsen St. Micheln präsentiert sich zudem anlässlich des gemeinsamen Jubiläums mit einer Obstausstellung. Auf die kleinen Besucher warten unter anderem ein Streichelgehege, eine große Tombola und ein Hüpftrampolin. Die Mülsener Imker präsentieren sich mit einem Stand, es gibt Produkte rund um die Biene und am Samstagnachmittag ein musikalisches Unterhaltungsprogramm. Geöffnet ist die Schau am Samstag ab 14 Uhr (Open End) und am Sonntag von 9 Uhr bis 17 Uhr. Am Samstag, 19 Uhr, gibt es im Vereinszimmer einen kleinen Einblick in die Anfangsjahre des Vereins. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt, unter anderem mit Fassbier und Rostern, Kaffee und Kuchen sowie geräucherten Forellen.