Kleine Handwerkskunst auf Schloss Osterstein

Weihnachtliche Wohlfühlatmosphäre, ein liebenswertes Kinder- und Kulturprogramm sowie köstliche kulinarische Leckereien lassen die Schlossweihnacht in diesem Jahr zu einem besonderen Adventserlebnis werden. Am dritten Adventswochenende können sich Groß und Klein beim Kerzenziehen und Papierschöpfen ausprobieren oder beim Korbflechten zuschauen. Die Silberkammer steht ganz im Zeichen der Wollspinnerei. An einem kleinen Spinnrad dürfen sich die Kleinsten selbst einmal versuchen. Natürlich steht die Kinderbackstube zum Plätzchen backen und verzieren wieder zur Verfügung. Zahlreiche regionale Spezialitäten und besondere Geschenkideen hat auch die Große Hofstube zu bieten. Der kostenfreie Weihnachtskremser pendelt am Samstag und Sonntag erneut zwischen 14 und 19 Uhr zwischen Schloss und Hauptmarkt. Das gesamte Programm steht im Internet unter www.zwickauer-schlossweihnacht.de.

About Post Author