Kleine Änderungen zum Fahrplanwechsel

SVZ_BusNur kleine Änderung nehmen die Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember vor. Auf den Straßenbahnlinien 3 und 4 werden von Montag bis Samstag spät abends zusätzliche Fahrten mit Anschluss um 23:45 Uhr am Neumarkt angeboten. Zur Verbesserung der Umsteigemöglichkeiten zur Straßenbahn hält die Buslinie 28 nun auch in Richtung Eckersbach an der Schlachthofstraße. Die bisherige Haltestelle Franz-Mehring-Straße wird von der Linie 28 nicht mehr bedient. Die Linie 29/181 hält tagsüber an der Zentralhaltestelle am Stand 5 unter der Überdachung. Am Neumarkt hält die Linie 29 im Anschlussverkehr an der Abfahrtshaltestelle der Linie 4 Richtung Klinikum und fährt dann über den Georgenplatz zur Gutwasserstraße. Die Haltestelle Schumannstraße wird nicht mehr bedient.Auf den Linien 4, 24 und 29 werden einige stark nachgefragten Alita-Fahrten wieder mit Straßenbahnen bzw. Bussen durchgeführt. Eine Voranmeldung ist damit hinfällig.