Kinder werfen Steine auf Autos

Zwickau, OT Mosel – Von der Bahnbrücke über der Schlunziger Straße warfen zwei Kinder am Montagnachmittag Schottersteine auf vorbeifahrende Autos. Der Mercedes eines 57-Jährigen wurde nur knapp verfehlt. Die Polizei konnte die beiden 13- und 14-Jährigen am Tatort feststellen. Zeugen, welche das Werfen beobachtet haben oder deren Fahrzeuge beschädigt worden sind, sollten sich bei der Polizei melden, Telefon 0375/ 44580.