Kinder malen zum Thema Olympische Spiele

Die Traditionsveranstaltung der olympischen Spiele zeigt in den letzten Jahren vor allem zwei Entwicklungen.

Zum Einen werden die Spiele immer mehr zur Multimedia-Show, die Eröffnungsveranstaltungen immer gigantischer, zum anderen werden immer öfter die Austragungsorte politisiert, werden zum Kampfplatz von Politikern.

Dabei gerät der Sport manchmal regelrecht ins Hintertreffen.

Die Stadtgruppe Zwickau der Deutschen Olympischen Gesellschaft zeigt sich da traditionsbewusst und hat auch in diesem Jahr einen Malwettbewerb für Schüler veranstaltet.

Die zum Thema Peking 2022 eingegangenen Arbeiten wurden nun von einer Jury begutachtet.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: