Kinder als Fahrraddiebe überführt

Glauchau – (cs) Am Samstagnachmittag erschien eine 27-Jährige im Polizeirevier Glauchau und zeigte an, dass Unbekannte ihr Mountainbike im Wert von rund 300 Euro aus dem Flur eines Mehrfamilienhauses an der Karlstraße entwendet hatten.
Die Ermittlungen führten zu einem 12-Jährigen und einem 13-Jährigen, die wenig später im Stadtgebiet angetroffen wurden. Das gestohlene Mountainbike konnte dann im Keller des Wohnhauses vom 12-Jährigen aufgefunden werden und wurde bereits an die 27-Jährige übergeben.