Kind und Radfahrer bei Unfall verletzt

Wildenfels – Auf der Lindenallee ist ein Fahrradfahrer am Donnerstagnachmittag mit einem siebenjährigen Jungen zusammengestoßen. Das Kind war unmittelbar hinter einem geparkten Auto auf die Fahrbahn getreten. Trotz Notbremsung konnte der Radler einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und stürzte noch über den Lenker seines Drahtesels. Beide wurden dabei leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden am Rad wird auf 500 Euro geschätzt.