Zwickau, OT Crossen – Ein Motorradfahrer musste am Dienstagnachmittag auf der B 93, kurz vor der Abfahrt Crossen, wegen Rückstau anhalten. Ein 28-jähriger Kia-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde der 36-jährige BMW-Fahrer verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: