Jahrhundertbauwerk in Schlunzig seiner Bestimmung übergeben

Sicher erinnern sich viele von Ihnen an das Hochwasser von 2013. Schaden hat damals auch die Muldenbrücke im Zwickauer Ortsteil Schlunzig genommen.

Da die Brücke nicht reparabel war, musste ein Ersatzneubau her. Dieser wurde heute Vormittag feierlich seiner Bestimmung übergeben. Ein Mann, der heute mit vor Ort war und sich genau an die eher traurigen Ereignisse von 2013 erinnern kann, ist Landrat Dr. Christoph Scheurer.





%d Bloggern gefällt das: