Informationsabend beim Hospizdienst Elisa

Manchmal braucht man einfach mal jemanden zum Quatschen. Sei es die beste Freundin, die zuhört, wenn man Probleme hat – oder sei es der neueste Klatsch und Tratsch aus der Stadt. Auf all das könnte man sicherlich verzichten. Doch es gibt einen Punkt im Leben, da braucht jeder einen Menschen, der einfach nur da ist und einen begleitet.  Auch wenn der Gesprächspartner den Weg selbst nicht kennt.

%d Bloggern gefällt das: