Industriekultur erleben – Geführte Wanderung durch Zwickau

In diesem Jahr ist Zwickau Schauplatz der Zentralausstellung der 4. Sächsischen Landesausstellung „BOOM-500 Jahre Industriekultur in Sachsen“. Doch nicht nur im Rahmen der Ausstellung, sondern auch in der Stadt kann Industriekultur erlebt werden. Der Weg zur Industriekultur zeigt dabei die  industrielle und wirtschaftliche Entwicklung Zwickaus auf. Bei einer geführten Wanderung am 25. Juli entlang der einzelnen Standorte tauchen die Teilnehmer in Zwickaus Industriegeschichte ein und erfahren alles über die industrielle Entwicklung, bedeutende Gebäude und Industriedenkmäler der Stadt. Beginnend in der Innenstadt wandern sie mit einem Stadtführer entlang der 18 Standorte bis in die Nordvorstadt und beenden die Rundwanderung wieder im Zentrum.  Somit eignet sich die Tour bestens für alle Aktiven, die bei einer Wanderung mehr über die Industriegeschichte Zwickaus erfahren möchten.

Die Führung dauert etwa 2,5 Stunden auf einer Strecke von ca. 7,5 Kilometern.
Treffpunkt ist an der Tourist Information Zwickau
Die Führung kostet 8,00 Euro.

Um Voranmeldung wird gebeten.

 

%d Bloggern gefällt das: