Im Wald verlaufen

Hartenstein – Zwei 15 und 17 Jahre alte Mädchen waren am Donnerstagnachmittag nahe der Waldstraße in einem Wald unterwegs. Dabei verloren die Beiden offenbar die Orientierung und verliefen sich. Als sie nicht mehr weiter wussten, riefen sie die Polizei an. Etwa eine Stunde später konnten sie durch Beamte des Reviers Werdau gefunden und ihren Eltern übergeben werden.