Heizungsrohre aus Keller gestohlen

Plauen – Zwischen dem 7. September und Montagabend drangen Unbekannte gewaltsam in den Keller eines unbewohnten Mehrfamilienhauses an der Schenkendorfstraße ein. Dort entfernten sie etwa 25 Meter Kupferrohre der Heizungsanlage. Das Diebesgut hat einen Wert von 250 Euro. Der entstandene Sachschaden wurde auf 2.000 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder den Verbleib der Rohre nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen, Telefon 03741 140.