Heinisch stürmt weiter für die Eispiraten

Nach den Neuverpflichtungen Robin Slanina, Jakub Körner und Jakub Langhammer können sich die Eispiraten nun auch über die Vertragsverlängerung mit Martin Heinisch freuen. Der 34-jährige Stürmer geht damit in seine dritte Saison in Crimmitschau. Der Deutsch-Tscheche wechselte vor der Saison 2012/2013 zu den Eispiraten in die 2. Deutsche Eishockey Liga. Mit 17 Toren und 13 Vorlagen in 48 Meisterschaftsspielen zeigte er sich vor allem beim Abschluss eiskalt. Auch in seiner zweiten Saison schaffte er es wieder auf über 30 Punkte (12 Tore und 19 Vorlagen).  Auch wenn der gebürtige Tscheche in der letzten Saison verletzungsbedingt nur 46 von insgesamt 54 Hauptrundenspielen absolvieren konnte, reihte er sich hinter den Kontingentspielern Reed, Campbell, Pitt und Fast als erfolgreichster Spieler mit Deutschem Pass ein. Zudem war er, wie in der Saison zuvor, drittbester Torschütze der Westsachsen.

%d Bloggern gefällt das: