Heimerfolg nach Zitterpartie

BSC Rollers Zwickau vs. Hannover United --- Rollstuhlbasketball --- 1. Bundesliga --- 06.12.2015  Nutzungshinweis: HARZER-PRESSEFOTO Veroeffentlichung nur mit Namensnennung und Erwaehnung des Fotografen

HARZER-PRESSEFOTO

„Pflichtsiege sind meist die schwersten“, meinte der Trainer der BSC Rollers Zwickau, Marco Förster, vor dem Heimspiel gegen Ligaschlusslicht Hannover United. Und er sollte recht behalten. Am Ende stand ein knapper 63:51-Erfolg für die Gastgeber auf der Anzeigetafel in Mosel.