Glowatzky-Stiftung vergibt Stifterpreis an junge Sachsen

Die Glowatzky-Stiftung vergab zum 24. Mal den Stifterpreis an junge Leute aus Sachsen. Die Preisverleihung fand gestern um 17.00 Uhr im Saal Haus der Sparkasse statt.

Der Erich-Glowatzky-Preis wird seit 1998 alljährlich an junge Sachsen im Alter bis zu 30 Jahren verliehen, die durch herausragende Leistungen oder eine besondere Tat zu Vorbildern für die junge Generation geworden sind und sich somit um das Ansehen des Freistaates verdient gemacht haben.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: