Gestohlener Opel gefunden

Rosenbach, OT Syrau/Hof – (ow) Der zwischen dem 28. Januar und Montag aus einer verschlossenen Garage eines Garagenkomplexes an der Hauptstraße gestohlene Opel Corsa (siehe Berichterstattung vom 5. Februar) ist wieder aufgetaucht. Bayerische Polizeibeamte hatten den Opel samt dem 27-jährigen Fahrer am Dienstag in Hof einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde nicht nur festgestellt, dass es sich um den gestohlenen Pkw aus dem sächsischen Vogtland handelt, sondern dass an ihm auch gefälschte Kennzeichen angebracht worden waren. Der Tatverdächtige Plauener am Steuer des Opels wurde vorläufig festgenommen. Er ist bereits wegen diversen Eigentumsdelikten und Urkundenfälschung polizeibekannt und wird noch am Mittwochnachmittag dem Haftrichter am Amtsgericht Auerbach vorgeführt werden.