Gerhard Neef kein Aufsichtsratschef mehr

Der Aufsichtsrat des FSV Zwickau hat sich neu konstituiert. Gerhard Neef ist auf eigenen Wunsch von seinem Mandat und den damit verbundenen Pflichten im Gremium entbunden worden. Neuer Vorsitzender ist Jürgen Naumann, als Stellvertreter wurde von den Aufsichtsratsmitgliedern Ingo Kursawe gewählt. Wie es weiter heißt, sei der Aufsichtsrat mit Gerhard Neef übereingekommen, dass dieser auch weiterhin aktiv für den Verein, unter anderem im Wirtschaftsbeirat tätig sein wird. – Foto: Ralph Köhler

About Post Author