Geipel auf sensationellem vierten Platz

Philip Geipel fährt bei seiner Rallye-Premiere überraschend auf Platz vier. Unterwegs mit einem Skoda Fabia R5 von Kahle Motorsport musste er bei der Saarland-Rallye nur drei deutschen Meistern den Vorrang lassen.