Gegenverkehr nicht beachtet – drei Verletzte

Glauchau – Ein 21-jähriger Seat-Fahrer wollte am Donnerstagnachmittag von der Waldenburger Straße nach links in die Ludwig Erhard-Straße abbiegen. Dabei beachtete er einen entgegenkommenden Citroen nicht und es kam zur Kollision. Der Seat-Fahrer und dessen 50-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Die 56-jährige Citroen-Fahrerin musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallschaden beträgt 5.000 Euro.