Gefährliche Körperverletzung

Zeit:     18.11.2019, 19:30 Uhr
Ort:      Meerane

Ein 22-Jähriger geriet am Montagabend mit seiner Mutter in Streit. Während der zunächst verbalen Auseinandersetzung kam es dazu, dass der junge Mann seine Mutter würgte, sich anschließend aus der Wohnung begab und mit einem Metallrohr mit Plastikummantelung auf ein Fahrzeug einschlug. Die in dem Moment eingetroffenen Beamten forderten den 22-Jährigen auf, das Rohr fallen zu lassen. Dem kam er nicht nach und ging auf die Beamten zu. Nur durch den Einsatz von Pfefferspray konnte der Tatverdächtige unter Kontrolle gebracht und in der Folge in ein Krankenhaus gebracht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. (pf)

%d Bloggern gefällt das: