Garteneinbrüche – Zeugen gesucht

Zwickau – (aw) Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in eine Gartenlaube der Kleingartenanlage „Hoffnung“ an der Kopernikusstraße eingebrochen und durchsuchten die Räumlichkeiten. Bis auf ein paar Kekse, welche die Täter gleich noch am Tatort verzehrten, wurden sie nicht fündig. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro.

In diesem Zusammenhang stellten die Polizeibeamten eine weitere offene Laubentür in der Gartenanlage fest. Der Eigentümer konnte bisher noch nicht ermittelt werden.
Alle Gartenbesitzer der Kleingartenanlage werden daher gebeten, ihre Lauben zu überprüfen, damit der bisher unbekannte zweite Geschädigte ausfindig gemacht werden kann. Hinweise bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon: 0375/44580.