Ganz dünnes Eis – Lebensgefahr auf Westsachsens Gewässern

Es ist ja schön anzuschauen, wie die Gewässer in Westsachsen derzeit mit einer Eisfläche überzogen sind. Doch hier lauert eine große Gefahr. Tragfähig ist das Eis noch lange nicht, selbst wenn es nachts seit Tagen deutlich unter Null grad ist.

%d Bloggern gefällt das: