Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Zwickau, OT Oberplanitz – (ow) Bei einem Unfall am Freitagmorgen ist eine 24-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Sie wird nun stationär in einem Krankenhaus behandelt. Der Sachschaden blieb mit etwa 100 Euro eher gering.
Eine 32-Jährige war gegen 6:30 Uhr mit einem VW Golf auf der Gabelsbergerstraße in Richtung Lengenfelder Straße unterwegs. Als sie an der Einmündung nach rechts auf die Lengenfelder Straße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit der gerade die Lengenfelder Straße überquerenden Fußgängerin (24), welche dabei stürzte und sich schwer verletzte.

%d Bloggern gefällt das: