Fußgänger von Opel erfasst

Zwickau – An der Straßenbahnhaltestelle Kurt-Eisner-Straße übersah eine Opel-Fahrerin am Samstagvormittag, dass ein 29-Jähriger gerade aus der Bahn ausstieg. Die 25-Jährige erfasste den Mann, der bei der Kollision leichte Verletzungen erlitt. Am Opel wurde der linke Außenspiegel abgerissen. Der Schaden am Fahrzeug beträgt 250 Euro.