Fünfjähriger bei Unfall leicht verletzt

Wilkau-Haßlau – Beim Zusammenstoß zweier Pkw am Donnerstagnachmittag ist ein fünfjähriger Junge leicht verletzt worden. Gegen 17:30 Uhr wollte ein 59-Jähriger mit seinem Renault Clio von der Teich- in die Culitzscher Straße abbiegen. Dabei nahm er einem Opel Zafira die Vorfahrt und es kam zur Kollision. Das auf der Rückbank des Opels sitzende Kind konnte nach ambulanter Behandlung wieder nach Hause entlassen werden. Es entstand Sachschaden von 10.000 Euro.