FÜNF VOGTLÄNDISCHE FREISTILRINGER SCHIELEN NACH PODESTPLÄTZEN

Am Wochenende steht das saarländische Riegelsberg im Blickpunkt der Ringer.

Dort werden die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen im freien Ringkampf ausgetragen.

Mit Justin Müller (65 kg), William Stier (70 kg) Kevin Lucht (79 kg) und Dimitri Blayvas (86 kg) gehen dabei auch vier Athleten aus dem Regionalligateam des AV Germania Markneukirchen auf die Matte.

Gleichzeitig absolvieren auch die Frauen ihre nationalen Titelkämpfe.

Einzige Teilnehmerin aus dem Vogtland ist Eyleen Sewina (RSV Rotation Greiz), die sogar im Vorjahr bei der Juniorinnen-EM Silber gewann.

Kleine und große Final-Teilnahmen stehen dabei auf den Wunschzetteln von allen Trainern und Aktiven.

Bleibt, viel Erfolg zu wünschen.

%d Bloggern gefällt das: