Fünf Millionen Volkswagen aus Sachsen

volkswagenMitarbeiter aller sächsischen VW-Standorte präsentierten am Donnerstag in Mosel den 5.000.000. in Sachsen gebauten Volkswagen. Das Jubiläumsfahrzeug ist ein tornadoroter Golf Variant Alltrack mit einem 1,8 Liter TSI Motor und 132 kW (180 PS)1, 6-Gang Direktschaltgetriebe und 4MOTION Antrieb. Der erste Volkswagen aus Sachsen war ein Polo, gebaut am 21. Mai 1990. Heute werden Golf, Golf Variant, Passat Variant und Phaeton, TSI Motoren und Karosserien für die Bentley Continental Baureihe in Sachsen hergestellt. Siegfried Fiebig, Sprecher der Geschäftsführung von VW Sachsen bedankte sich bei den Mitarbeitern und Partnern für deren persönliches Engagement und würdigte das Produktionsjubiläum als „wichtigen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte und wertvolle Bereicherung des 25-jährigen Firmenjubiläums in diesem Jahr. Für Gesamtbetriebsratschef Jens Rothe ist Volkswagen der erste Automobilhersteller, der in 110 Jahren sächsischer Automobilbautradition 5.000.000 Fahrzeuge erreicht hat.“