FSV Zwickau verliert in Mannheim

Unglücklicher Abend in Mannheim.

Der FSV verliert trotz großem Kampf, zum gestrigen Abendspiel, in letzter Minute bei Waldhof Mannheim mit 1:2.

Den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Yannic Voigt.

Grundsätzlich ging die Niederlage in Ordnung, da der Waldhof mehr vom Spiel hatte.

Kommenden Samstag gibt es erneut die Chance auf Punkte, Zwickau fährt zum nächsten Auswärtsspiel zur SG Dynamo nach Dresden.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: