FSV Zwickau mit gemischten Gefühlen vorm letzten Saison-Heimspiel

Dem FSV Zwickau ist bereits vor einigen Wochen der Klassenerhalt in der Fußball Regionalliga gelungen. Seitdem konnte man ein wenig aufatmen und befreiter in die letzten Partien gehen.
Nun steht am kommenden Sonntag das letzte Heimspiel der Saison an.
Zu Gast sein wird dann der SV Babelsberg in der GGZ Arena.
Mit diesem Spiel möchte der FSV zudem die Zuschauermarke von 100.000 in dieser Saison knacken. Einziger Wehrmutstropfen wird wohl der große Abschied von FSV-Legende Davy Frick sein, der nach der Saison seine Fußballschuhe an den Nagel hängen wird.

About Post Author