FSV erneut nur mit Unentschieden

Der FSV Zwickau hat sich in einem Nachholspiel 2:2 vom Halleschen FC getrennt.

Nach starker erster Hälfte mit einem Tor von Schikora geriet der FSV Mitte der zweiten Halbzeit in Rückstand.

Lokotsch gelang aber der postwendende Ausgleich.

Damit wartet der FSV weiter auf den ersten Saisonsieg.

 

%d Bloggern gefällt das: