Frau in Park beraubt

Zwickau – Eine 30-Jährige ist am Dienstagabend im Schlobigpark beraubt worden. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau gegen 23:10 Uhr mit einem Bekannten in Streit geraten. Im weiteren Verlauf schlug der 38-Jährige auf seine Begleiterin ein und nahm ihr die Tasche mit Handy und Geldkarte weg. Der Verdächtige konnte flüchten. Die Geschädigte kam zur Behandlung ihrer Verletzung ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Raubes.