Frau bedrängt – Täter gestellt

Plauen – Eine Frau mit Hund ist am Donnerstagabend auf der Moritzstraße von zwei Männern, die ebenfalls mit einem Hund unterwegs waren, bedrängt und geschlagen worden. Die Frau leistete mit Tierabwehrspray Widerstand, wodurch einer der Täter verletzt wurde. Er musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Zeugen beobachteten den Vorfall und kamen der Geschädigten zu Hilfe. Dabei wurden die Zeugen ebenfalls geschlagen und mit einem Messer bedroht. Beide alkoholisierte Täter (0,9 bzw. gut 1,5 Promille) im Alter von 20 und 34 Jahren wurden von der Polizei gestellt. Sie erhielten eine Anzeige.