Ford kommt von Fahrbahn ab – Personen- und Sachschaden

Oberlungwitz – (cs) Am Mittwochmorgen befuhr eine 57-Jährige mit einem Ford-Kleinbus die Hofer Straße in Richtung Chemnitz. Dabei kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte mehrere Poller und kam letztendlich an der Eingangstreppe des ehemaligen Postgebäudes zum Stehen. Durch den Unfall wurden die 57-Jährige und ihr 56-jähriger Beifahrer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 30.000 Euro geschätzt. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

%d Bloggern gefällt das: