Flucht endet im Krankenhaus

Zwickau – Die Flucht einer per Haftbefehl gesuchten jungen Frau ging am Sonntagvormittag erheblich daneben. Während die Polizeibeamten vor der Wohnungstür ihrer Bekannten in der Windbergstraße standen, wollte die 18-Jährige über den Balkon flüchten. Dabei stürzte sie aus dem ersten Obergeschoss und zog sich schwere Verletzungen zu.