Flamingos bei Pflichtranglistenturnier

SynchronAm Wochenende findet in Brackwede das Deutsche Pflichtranglistenturnier im Synchronschwimmen statt. 128 der besten deutschen Synchronschwimmerinnen sind am Start. Auch die komplette Nationalmannschaft ist dabei. Vom 1. SC Flamingo Zwickau reisen 10 Aktive nach Nordrhein-Westfalen. In einem Trainingslager haben sich Johanna Gläser, Antonella Stengel, Katharina Wuttke, Annika Schmidt, Leonie Neubert und Lena Findeklee intensiv auf den Wettbewerb vorbereitet. Der Jahrgang 2004 darf erstmals starten. Somit können Luise Wehner, Linda Weis, Amelie Ungethüm und Farina Horn deutschlandweit erste Erfahrung sammeln und um Plätze und Medaillen kämpfen.