Feuerwerkskörper am Sommerbad gezündet

Waldenburg – Einer Gruppe von 10 Jugendlichen zündete am Donnerstagabend auf dem Parkplatz des Sommerbades mehrere Feuerwerkskörper. Gegen 20:35 Uhr hatten Anwohner den Lärm gehört und die Polizei gerufen. Die neun jungen Männer im Alter zwischen 16 und 24 Jahren und eine 17-Jährige hatten ein Metallrohr bei sich, in welchem sie die Feuerwerkskörper zur Detonation brachten. Ihre Personalien wurden aufgenommen und eine Anzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz erstattet.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: