Feuer in Imbiss

Wilkau-Haßlau – In einem Imbiss auf der Neuwilkauer Straße ist am Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Nach dem schwarzer Rauch aus dem Geschäft stieg, wurde die Feuerwehr gerufen, welche den Brand schnell löschen konnte. Die Hausbewohner mussten evakuiert werden. Fünf Menschen, darunter zwei Kinder und ein Feuerwehrmann, kamen mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Die Brandursachermittler der Polizei haben mit der Ursachenforschung begonnen. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: