Festhalle und Parktheater gerüstet für Neustart

Die Corona-Pandemie hat in der Veranstaltungsbranche für heftige Einschnitte gesorgt.

Um den Kultureinrichtungen die Umsetzung der notwendigen Maßnahmen zu erleichtern, unterstützen die Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Bundesverband Soziokultur im Rahmen des Sofortprogramms „Neustart“ die Corona-bedingten Investitionen.

Die Festhalle Plauen und das Parktheater haben von dieser Förderung profitiert.

 

%d Bloggern gefällt das: