Fastenzeit – 40 Tage lang Enthaltsamkeit

In der zurückliegenden Zeit haben wir immer wieder bestimmte Rituale erklärt, die einen religiösen Hintergrund haben. Erinnern wir hier zum Beispiel an Maria Lichtmess.

Aktuell befinden wir uns in der Faschingszeit. Wie heißt es so schön – an Aschermittwoch ist alles vorbei.

Nun beginnt bei den Christen die Fasten- oder die Passionszeit. Diese dauert vom Aschermittwoch bis zu Ostern.

Was es mit diesen 40 Tagen genau auf sich hat, das haben wir heute einmal hinterfragt.

Rede und Antwort stand uns Pfarrer Andreas Marosi.

Seinen Dienst in der Stadtkirchgemeinde hat er am 1. April 2020 angetreten.

%d Bloggern gefällt das: